Telefon: Montag - Freitag 09187-907335-30

German Croatian English French Italian Russian Serbian Spanish

TAW-Logo220

Wir sind gem. Akkreditierungs- und  Zulassungsverordnung Arbeitsförderung (AZAV) und nach dem Qualitätsmanagement- system DIN EN ISO 9001 zertifiziert.

Wir-sind-Mitglied-220

E-Mail Adresse

Seilklettertechnik Stufe B - SKT B

SKT BAufbauend auf dem SKT A Kurs erlernen Sie in 5 Tagen die sichere und effiziente Anwendung der Seilklettertechnik bei Einsatz der Motorsäge. Der schnelle Aufstieg, Techniken zum Erreichen peripherer Kronenbereiche, sichere Handhabung der Motorsäge im Baum, Einsatz von Steigeisen, Abseilen von Kronenteilen sind ebenso Gegenstand dieses Kurses wie die Rettung verunglückter Kollegen. Der Lehrgang schließt mit einer Prüfung ab die von der Gartenbau BG überwacht wird. Der Lehrgangserfolg wird durch ein Zertifikat bestätigt.

 

Ausbildungsinhalte  

  • Darstellung des Arbeitsverfahrens, Begriffsbestimmungen
  • Unfallverhütungsvorschriften, Gefährdungsbeurteilung, Betriebsanweisung
  •  PSA, Auswahl und Einsatz
  • Überprüfung und Vertiefung der Kenntnisse und Fertigkeiten in der SKT
  • Schnitttechniken mit geeigneten motorisch angetriebenen Baumpflegegeräten
  • Abseiltechniken von Starkästen und Kronenteilen
  • Abtragen von Kronenteilen mit Brems- und Abseilgeräten
  • Rettung Verletzter / Handlungsunfähiger aus der Baumkrone
  • Rettung am Stamm mit Steigeisen

 

Teilnahmevoraussetzungen

  • körperliche und geistige Eignung (Empfehlung G41 und G25), nicht älter als 2 Jahre
  • Ersthelfer-Ausbildung (mind. 9 Unterrichtseinheiten), nicht älter als 2 Jahre
  • SKTA Zertifikat
  • Nachweis über mind. 300 Kletterstunden (Nachweisheft der Gartenbau-BG)
  • Motorsägen-Fachkunde AS BAUM I (40-stündig) oder Forstwirtsausbildung
  • Persönliche Schutzausrüstung (bitte zu Kursbeginn einen gültigen und vollständigen Prüfbericht mitbringen - nicht älter als ein Jahr!)

-> Unterlagen bitte im Vorfeld einreichen!

 

Persönliche Schutzausrüstung:

Bitte bringen Sie robuste, wetterfeste Kleidung, Ihre persönliche Schutzausrüstung (Schnittschutzschuhe, Schnittschutzhose, Helm mit Visier und Gehörschutz etc.) sowie Ihre Kletterausrüstung mit. Im B Kurs wird vorausgesetzt, dass Sie bereits Ihre eigene Kletterausrüstung besitzen, da Sie 300 Kletterstunden als Voraussetzung für den B Kurs absolviert haben müssen.

Folgende Materialien muss Ihre Kletterausrüstung enthalten: 

  • Kletterseil Typ A nach EN 1891 12 oder 13 mm ( mind. 45 m Länge)
  • Kletterhelm mit Gehör- und Gesichtsschutz
  • Schnittschutzhose und Schnittschutzschuhe
  • Arbeitsgurt für Baumpfleger, Zertifiziert nach EN 358, EN 813
  • Mind. 15 Triplelock-Karabiner (einschl. der Kurzsicherungskarabiner)
  • Wurfleine (ca. 50 m Länge) mit Wurfsäckchen
  • Abseilachter
  • PSA Rolle und ca. 2 – 3 Materialkarabiner
  • Handsteigklemme (links oder rechts)
  • Brustteigklemme mit Schultergurt sowie Verbindungsmittel der Klemme zum Gurt
  • Trittschlinge
  • 3 Bandschlingen (60 cm, 80 cm, 150 cm Länge)
  • Kambiumschoner
  • Stahlseilkurzsicherung mit Seilverkürzer
  • Kurzsicherung mit Seilverkürzer und Klemmknoten
  • Klemmknotenmaterial mind. 4 m
  • Erste Hilfe Pack, evtl. Signalpfeife
  • Fußsteigklemme (links oder rechts)
  • Steigeisen
  • Motorsäge und Strop, sowie Sprit
  • Handsäge
  • Statikseil 60m (für Einfachseilaufstieg und Rettung)
  • Bei Bedarf Schutzbrille, Handschuhe
  • Abseilgerät nach EN 341, z.B. ID, Rig oder AXEL

Sollten Sie keine Sachkundeprüfung für Ihre Kletterausrüstung besitzen, kümmern Sie sich bitte rechtzeitig darum, dass diese bei Kursbeginn vorliegt. Gerne können Sie diese bei der Firma Freetree GmbH durchführen lassen. Bitte hierfür im Vorfeld anmelden unter 09187/90733520. Kosten ca. 90 € zzgl. MwSt. - in Abhängigkeit von Stückzahl und Zeitdauer.

 

Informationen zum Kurs

  • Kurspreis: 800,00 € (Ust. - frei
  • Kursdauer: 50 Unterrichtseinheiten á 45 min (10 UE Theorie / 40 UE Praxis)
  • Ausbildung in Kleingruppen mit 4 Teilnehmern pro Ausbilder        


Dieser Kurs wird für Mitglieder der Gartenbau-BG mit 30 € gefördert.
Unsere Teilnehmer bekommen während des Kurses 10 % Ermäßigung bei unserem Ausrüstungspartner freetree.de und BAHÖ-Mitglieder bekommen 5 % Rabatt auf Seminargebühren. *Kurse in Österreich werden inkl. Steuer ausgewiesen.

Unterkategorien
Termine
Kurs:  
Kurstitel Beginn Ende Ort Preis*
SKT B 33 - 16 6. Jun 2016 10. Jun 2016 Hannover 800,00 EUR pro Person
SKT B 34 - 16 13. Jun 2016 17. Jun 2016 Altdorf bei Nürnberg 800,00 EUR pro Person
SKT B 35 - 16 20. Jun 2016 24. Jun 2016 Schwarzach (Odenwald) 800,00 EUR pro Person
SKT B 36 - 16 20. Jun 2016 24. Jun 2016 Bielefeld 800,00 EUR pro Person
SKT B 37 - 16 27. Jun 2016 1. Jul 2016 Dortmund 800,00 EUR pro Person
SKT B 38 - 16 27. Jun 2016 1. Jul 2016 Hannover 800,00 EUR pro Person
SKT B 39- 16 27. Jun 2016 1. Jul 2016 Wien (Österreich)* 960,00 EUR pro Person
SKT B 40 - 16 4. Jul 2016 8. Jul 2016 Garmisch-Partenkirchen 800,00 EUR pro Person
SKT B 41 - 16 4. Jul 2016 8. Jul 2016 Heidelberg 800,00 EUR pro Person
SKT B 42 - 16 11. Jul 2016 15. Jul 2016 Altdorf bei Nürnberg 800,00 EUR pro Person
SKT B 43 - 16 11. Jul 2016 15. Jul 2016 Kassel 800,00 EUR pro Person
SKT B 44 - 16 18. Jul 2016 18. Jul 2016 Kaiserslautern 800,00 EUR pro Person
SKT B 45 - 16 25. Jul 2016 29. Jul 2016 Hamburg 800,00 EUR pro Person
SKT B 46 - 16 1. Aug 2016 5. Aug 2016 Jena 800,00 EUR pro Person
SKT B 47 - 16 8. Aug 2016 12. Aug 2016 Michelstadt 800,00 EUR pro Person
SKT B 48 - 16 15. Aug 2016 19. Aug 2016 Bremen 800,00 EUR pro Person
SKT B 49 - 16 15. Aug 2016 19. Aug 2016 Veitshhöchheim 800,00 EUR pro Person
SKT B 50 - 16 22. Aug 2016 26. Aug 2016 Wien (Österreich)* 960,00 EUR pro Person
SKT B 51 - 16 22. Aug 2016 26. Aug 2016 Freiburg 800,00 EUR pro Person
SKT B 52 - 16 29. Aug 2016 2. Sep 2016 Altdorf bei Nürnberg 800,00 EUR pro Person
SKT B 53- 16 8. Sep 2016 9. Sep 2016 Berlin 800,00 EUR pro Person
SKT B 54 - 16 8. Sep 2016 9. Sep 2016 Kaiserslautern 800,00 EUR pro Person
SKT B 55 - 16 12. Sep 2016 16. Sep 2016 Dresden 800,00 EUR pro Person
SKT B 56 - 16 19. Sep 2016 23. Sep 2016 Altdorf bei Nürnberg 800,00 EUR pro Person
SKT B 57 - 16 19. Sep 2016 23. Sep 2016 Frankfurt am Main 800,00 EUR pro Person
SKT B 58 - 16 26. Sep 2016 30. Sep 2016 Garmisch-Partenkirchen 800,00 EUR pro Person
SKT B 59 - 16 26. Sep 2016 30. Sep 2016 Heidelberg 800,00 EUR pro Person
SKT B 60 - 16 3. Okt 2016 7. Okt 2016 München 800,00 EUR pro Person
SKT B 62 - 16 3. Okt 2016 7. Okt 2016 Wiesbaden 800,00 EUR pro Person
SKT B 63 - 16 10. Okt 2016 14. Okt 2016 Mühlheim an der Ruhr 800,00 EUR pro Person
SKT B 64 - 16 10. Okt 2016 14. Okt 2016 Koblenz 800,00 EUR pro Person
SKT B 65 - 16 17. Okt 2016 21. Okt 2016 Altdorf bei Nürnberg 800,00 EUR pro Person
SKT B 66 - 16 17. Okt 2016 21. Okt 2016 Kassel 800,00 EUR pro Person
SKT B 67 - 16 24. Okt 2016 28. Okt 2016 Köln 800,00 EUR pro Person
SKT B 68 - 16 24. Okt 2016 28. Okt 2016 Hildesheim 800,00 EUR pro Person
SKT B 69 - 16 31. Okt 2016 4. Nov 2016 Stuttgart 800,00 EUR pro Person
SKT B 70 - 16 31. Okt 2016 4. Nov 2016 München 800,00 EUR pro Person
SKT B 71 - 16 7. Nov 2016 11. Nov 2016 Bielefeld 800,00 EUR pro Person
SKT B 72 - 16 14. Nov 2016 18. Nov 2016 Altdorf bei Nürnberg 800,00 EUR pro Person
SKT B 73 - 16 21. Nov 2016 25. Nov 2016 Berlin 800,00 EUR pro Person
SKT B 74 - 16 21. Nov 2016 25. Nov 2016 Wien (Österreich)* 960,00 EUR pro Person
SKT B 75 - 16 28. Nov 2016 2. Dez 2016 Konstanz 800,00 EUR pro Person
*